Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Öffnungszeiten über die Festtage

Am 24. Dezember haben wir unseren Keller geöffnet, aber nur bis 12 Uhr.

 

Danach gönnen wir uns bis am 8. Januar einige Tage Auszeit,
sie dürfen aber gerne während dieser Zeit einen Termin mit uns vereinbaren, rufen sie uns unter 076 584 80 10 an.

 

Am 14. Januar starten wir wieder mit den regulären Verkaufszeiten.
Dann ist unser Weinkeller bis Ende März jeweils am Freitag von 16 Uhr 30 bis 19 Uhr geöffnet.

 

Fortissimo & Grand Noir

Wir haben den Fortissimo und den Grand Noir abgefüllt.
Wie schon in den letzten Jahren, waren beide Weine ausverkauft, bevor wir sie überhaupt in die Weinflaschen gefüllt haben.
Wenn sie schon bei uns bestellt haben, können sie ihren Wein ab sofort bei uns abholen.

 

Vielleicht haben wir ihr Interesse geweckt? Reservieren sie doch von den 2016ern, diese entwickeln sich jetzt schon prächtig.
Wir werden sie an der Schlaraffia zum ersten mal zur Degustation anbieten.

 

Weinjahr 

95° Oechsle bei den Pinot Noir, gesunde Trauben und schöne Erträge - damit hätten wir noch im Sommer nicht gerechnet...
Das war wieder einmal ein wirklich verrücktes Jahr: Frost im Frühling, immer wieder ergiebige Regenfälle im Sommer, sehr hoher Mehltaudruck während der Wachstumsphase der Reben, alarmierende Fangzahlen der Kirschessigfliege und dann so ein wunderbarer Herbst, der alles wieder gut gemacht hat.

 

Wir ziehen uns jetzt in den Weinkeller zurück, um das Optimum aus diesen wunderbaren Trauben herauszuholen und ab und zu werden wir uns auch einige Freie Tage gönnen...